Neuer Anlauf für Gosch

14.01.2017

Bereits 2010 sowie 2016 wurde über eine Ansiedlung von Gosch in Travemünde diskutiert. 2010 scheitertes es an der Mehrheit in Lübeck (Rot-Rot-Grün), dann 2016 ein plötzlicher Rückzug des Investors! Nun also ein erneuter Versuch. Bei ihrer Vorstellung am 11. Januar im Ortsrat Travemünde zeigte sich, dass es nicht einfach sein wird, dieses Projekt in Travemünde durchzusetzen.

Das größte Problem: die Parkplatzsituation! Die CDU Travemünde hat von daher noch keine Entscheidung zum Projekt getroffen!