Ulrich Krause - Ihr Landtagskandidat im Wahlkreis 31 / Lübeck Ost

04.03.2016

In der Mitgliederversammlung der Lübecker CDU-Kreispartei vom 3. März wurden in dieser Woche die Kandidaten für die Landtags-Wahlkreise nominiert. Anders als bei der letzten Wahl hat Lübeck nun wieder drei Wahlkreise, wobei Travemünde dem Wahlkreis 31(Lübeck-Ost) angehört.

Hier wird der Travemünder Rechtsanwalt Ulrich Krause als CDU-Kandidat antreten, nachdem er gestern mit rund 90 Prozent der gültigen Stimmen das deutlich beste Ergebnis aller 5 Bewerberinnen und Bewerber erzielenkonnte. Zuvor hatte Krause in seiner Bewerbungsrede die Schwächen und Fehlerder derzeitigen Landesregierung aufgezeigt und deutlich gemacht, wo er alsLandtagsabgeordneter seine Arbeitsschwerpunkte sehen würde: in der Bildungs-,Integrations- und Wirtschaftspolitik.

Ulrich Krause ist seit zwanzig Jahren als Rechtsanwalt tätig und verfügt über umfangreiche politische Erfahrung, u.a. als Travemünder Bürgerschaftsmitglied und wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU, als Kreis- und Ortsvorsitzender sowie als Mitglied des Landesvorstands.

Die CDU Travemünde freut sich mit Ulrich Krause über sein hervorragendes Nominierungsergebnis und kann so bei der Landtagswahl imkommenden Jahr den Wählerinnen und Wählern in unserem Wahlkreis seitens der CDUeinen bestens qualifizierten Bewerber präsentieren.